Wie entsteht eine Skulptur …

Ein Künstler hat ein Bild vor Augen, dann fertigt er verschiedene Entwürfe an. Schritt für Schritt entwickelt sich die Figur und es spielt keine Rolle, ob es sich um die Darstellung der Mutter Gottes, des Gekreuzigten, eines Heiligen, eines bäuerlichen Menschen in seiner Arbeitskleidung oder um ein Tier handelt, das nach dem Modell geschnitzt wird. Nur hochwertigstes Linden, Ahorn und Zirbelholz wird später zu einer Skulptur geschnitzt. Ein Schnitzer sucht für seine Arbeiten mit gleichem Können und Geduld im Holzblock sein späteres Kunstwerk.

Und wenn oft darüber gesprochen wird, dass Holzschnitzereien ihren Preis haben, dann ist das sicher richtig. Bitte bedenken Sie aber, dass ein Ahorn- oder Lindenbaum mindestens 75 Jahre alt sein muss und das Holz muss nach dem Fällen über mehrere Jahre auf natürliche Weise getrocknet werden. Es dürfen schließlich später in der geschnitzten Figur keine Risse entstehen. Der Holzkern eines Baumstammes ist für die Schnitzarbeit nicht verwendbar. All das kommt lange zum Tragen, ehe der Schnitzer seine Arbeit beginnt und aus dem Holz ein Kunstwerk macht.

In der Werkstätte wird zuerst ein Entwurf von einer neuen Darstellung in Ton gefertigt. Anschließend wird ein Modell in Holz geschnitzt und bereits dieses Modell ist copy right geschützt. Ein Modell schnitzt immer einer der allerbesten Holzbildhauer. Die schwierige und langwierige Bearbeitung vom ersten Schritt bis hin zur Fertigstellung des Naturproduktes, verlangt einen hoch begabten Künstler.

Viele Menschen lieben Skulpturen in ihrer natürlichen Holzfarbe, bei der die feine Maserung in allen Details sichtbar bleibt. Andere wiederum schätzen bemalte Darstellungen und auch hier kommt höchste Handwerkskunst zum Tragen. Und obwohl jedes Kunstwerk nach einem Meistermodell angefertigt wird, hat jede Arbeit ihren unverwechselbaren Ausdruck und Charakter. Deshalb bitten wir Sie herzlich, beim Durchblättern unseres Angebotes daran zu denken, dass es immer Abweichungen in der Farbe und im Gesichtsausdruck geben kann.

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit unserem Internetangebot und hoffen, dass Sie finden, was Ihr Herz begehrt.

HOLZSCHNITZEREIEN SALCHER WERNER OHG

Praruf Str., 105 - 39046 St. Ulrich (BZ)
Gröden - Südtirol - Italien
Tel. (0039) 0471 79 75 81 - Fax (0039) 0471 79 77 04
MwSt: 00697490217
paypal kk